Über uns

 
 

Schon in frühen Jahren hatte ich das Gefühl ich müsste etwas in die Luft bringen und begann mit 12 Jahren meine Modellbauaktivität beim MBC Burlengenfeld, diesem Verein gehöre ich noch immer an.

Im Alter von 22 Jahren entdeckte ich meine Liebe zum Modellhelicopter und begann schon 3 Jahre nach erfolgreich erlerntem Helifliegen die Konstuktionslaufbahn mit dem ersten Großmodell (Rotor 2,3m).

Mit erscheinen der ersten Fachzeitschrift für Helis dem Rotor, war ich mehrere Jahre als Fachautor tätig und begann neben meiner Tätigkeit im Autohaus Bausätze für Großmodellhelis herzustellen.

Schließlich überwog die Leidenschaft und ich tat 2004 den Weg in die Selbstständigkeit als Helimodellbauer.

Durch die ständigen Aufträge zur Herstellung von Flugsystemen für Forschungszwecke von verschiedenen Universitäten war es mir möglich das Unternehmen auszubauen.

So werden wir 2009 in neue, größere Räume einziehen und unsere Angebotspalette stark erweitern.

Ich bedanke mich an dieser Stelle für die Hilfe meiner Freunde und Bekannten, die mich in diesem Vorhaben immer unterstützt haben.

Vielleicht werden auch Sie in Zukunft unser Unternehmen als fairen Partner zu schätzen wissen.



Machen Sie den Versuch !

Wie es begann:

Mein Motto:

Mein Kunde, mein Freund – ich bin da wenn er mich braucht!

Über mich:


Name

Klaus Weise

Alter

Geboren am 19. März 1960

Heimatort

Burglengenfeld, Bayern

Beruf

  1. Gelernter Kfz-Meister/Karosseriebauer  mit 27 Jahren Berufsjahren, seit 1984 Helimodellbauer im Nebenberuf

  2. Ab 2004 hauptberuflich, selbstständiger Hubschrauberentwickler und Modellbauer



History:


Über 20 Jahren Erfahrung mit Großmodellhubschraubern!


Im Überblick

  1. 1986 – Entstehung des 1. Großmodells BK 117 Maßstab 1:4

  2. 1989 – Beginn meiner Tätigkeit als Fachautor, Modellbau im Nebenerwerb

  3. 2000 – Gründung von XXL-Modelhelicopter mit Andreas Bogensperger

  4. 2004 – Hauptberufliche Weiterführung von XXL-Modelhelicopter durch K. Weise

  5. 2005 – Einstieg in die UAV Szene, mit der Fa. weControl CH

  6. 2006 – Vertragsabschluß zur UAV Produktion mit Fa. Aeroscout GmbH CH

  7. 2007 – Neue Modelle werden konstruiert, UAV Serienproduktion hat begonnen

  8. 2008 – Einstieg in die Schwebeplattformen Quintocopter, Quatrocoper, Tricopter

  9. 2009 – Wir vergrößern unsere Produktionsflächen und bringen neues im Modellbaubereich



Team:


Konstruktion

Klaus Weise

Elektronik

Karl-Heinz Eglseder

Pilot

Hans Viehauser
Andreas Bogensperger

Werbung

Andreas Bogensperger